Experten seit 1931.
Pioniere ein Leben lang.

Nur wer vorausdenkt, kann auch vorausgehen. Mit unseren innovativen Produkten und Lösungen prägen wir die Automobilbranche schon seit vielen Jahren. Um auch in Zukunft weiter Maßstäbe zu setzen gehen wir konsequent neue Wege.

Vorteile

  • Deutlich besseres NVH-Verhalten (Noise-Vibration-Harshness) als herkömmliche Motorlager
  • Optimale Dämpfung in jedem Betriebszustand
  • Unterschiedliche Kennlinie für jede Motordrehzahl
  • Erhöhter Fahrkomfort und agile Fahrdynamik in jeder Fahrsituation

Aktives Motorlager

Ruhepol im Antriebsstrang

Aktive Motorlager dämpfen und isolieren die vom Pkw-Motor erzeugten Vibrationen und Geräusche optimal, und dies in jedem Betriebszustand des Verbrennungsmotors. Damit wird spürbar mehr Komfort für die Fahrzeuginsassen erzeugt. Es ist aber auch wesentliches Element, um Downsizing-Motoren und Fahrzeuge mit elektronischer Zylinderabschaltung – die ihr Vibrationsverhalten ständig ändern – komfortabel und marktfähig zu machen.

Vorteile

  • Gewichtsreduktion um rund 25 Prozent bei gleicher Leistungsfähigkeit gegenüber herkömmlichen Gummi-Metall Konstruktionen
  • Völlig unempfindlich gegenüber Korrosion
  • 100% recyclebar

Motorlager aus Kunststoff

Maximale Performance

Leichtbau zählt zu den Schlüsseltechnologien, um den Energieverbrauch von Fahrzeugen zu senken. Allerdings können Automobilhersteller und -zulieferer dabei nicht auf eine übergeordnete Patentlösung zurückgreifen. Vielmehr sind es einzelne Gewichtseinsparungen an zahlreichen Pkw-Komponenten, die in Summe den Erfolg bringen. Die BOGE Elastmetall entwickelte daher ein neuartiges Gummi-Kunststoff-Motorlager.

Vorteile

  • Hohe Steifigkeit und Festigkeit
  • Hochbelastbare Konstruktion
  • Geringes Gewicht
  • Größere Gestaltungsfreiheit
  • Präzisionsbauteil
  • Kostengünstig

Kunststoffpedalerie

Stabilität mit Leichtigkeit

Die Kunststoffpedalerie bietet alle Vorteile des modernen Werkstoffes. Mehr Gestaltungsfreiheit und Multifunktionalität bei hervorragender Stabilität und minimalem Gewicht. Auch die Verbrauchs- und Kostensenkung überzeugen. Innovative Herstellverfahren wie z.B. Hybridverfahren oder auch die Wasserinnendrucktechnologie machen die Kunststoffpedaleinheit zu einer modernen und komfortablen Bedieneinheit.